Fewo und Ferienwohnung in Wolfenbüttel

Vergleiche 8 Unterkünfte in Wolfenbüttel und buche zum besten Preis

Millionen Ferienhäuser auf einen Blick
+
Mehr als 600 Webseiten im Preisvergleich
=
Dein perfektes Ferienhaus zum besten Preis

Beliebteste Unterkünfte in Wolfenbüttel

Apartment für 3 Personen in Wolfenbüttel, mit Haustier
Wolfenbüttel, Braunschweig und Umgebung
ab
73 CHFpro Nacht
Apartment für 3 Personen in Wolfenbüttel, mit Terrasse
3 Pers., 1 Schlafzimmer
4,7
82 Bewertungen
Wolfenbüttel, Braunschweig und Umgebung
ab
68 CHFpro Nacht
Apartment für 6 Personen in Wolfenbüttel, mit Balkon
6 Pers., 3 Schlafzimmer
Wolfenbüttel, Braunschweig und Umgebung
ab
130 CHFpro Nacht
Apartment für 6 Personen in Wolfenbüttel, mit Garten
6 Pers., 2 Schlafzimmer
4,7
3 Bewertungen
Wolfenbüttel, Braunschweig und Umgebung
ab
67 CHFpro Nacht
Gästehaus für 1 Personen in Wolfenbüttel, mit Haustier
1 Pers.
4,1
227 Bewertungen
Wolfenbüttel, Braunschweig und Umgebung
ab
67 CHFpro Nacht
Apartment für 7 Personen in Wolfenbüttel, mit Balkon
7 Pers., 4 Schlafzimmer
4,8
14 Bewertungen
Wolfenbüttel, Braunschweig und Umgebung
ab
48 CHFpro Nacht
Ferienhaus für 15 Personen in Wolfenbüttel
5,0
12 Bewertungen
Wolfenbüttel, Braunschweig und Umgebung
ab
381 CHFpro Nacht
Apartment für 2 Personen in Wolfenbüttel, mit Garten
4,1
53 Bewertungen
Wolfenbüttel, Braunschweig und Umgebung
ab
96 CHFpro Nacht
Alle anzeigen

Meistgesuchte Ausstattung in Wolfenbüttel

Internet 3
Balkon/Terrasse 2
TV 3
Parkmöglichkeit 2
Waschmaschine 2

Ferienwohnungen in Wolfenbüttel

Ein Ferienhaus in Wolfenbüttel

Auf der Suche nach einer gemütlichen Ferienwohnung für Ihren Urlaub in Wolfenbüttel werden Sie in erster Linie im Stadtzentrum fündig. Besonders groß ist das Angebot im historischen Ortskern, wo Sie Ihre Zelte umgeben von malerischen Gassen und rustikalen Fachwerkhäusern aufschlagen. Darüber hinaus zeichnen sich Ferienwohnungen und Apartments durch ihre Nähe zum Ufer der Oker sowie dem kleinen malerischen Stadtsee aus. Auch Restaurants und Sehenswürdigkeiten wie die Kirche St. Trinitatis und das AHA-Erlebnis-Museum erreichen Sie dank kurzer Wege bequem zu Fuß. Wer es hingegen noch etwas ruhiger mag oder gleich mit der ganzen Familie samt Hund anreist, der bezieht am besten ein großzügig geschnittenes Ferienhaus in den weiter außerhalb gelegenen Stadtteilen Fümmelse und Atzum sowie in der Okertalsiedlung im Süden.

Urlaub in Wolfenbüttel

Reisende und Aktivitäten

Wolfenbüttel für Kulturfreunde

Insbesondere die von zahlreichen historischen Gebäuden und Fassaden geprägte Altstadt von Wolfenbüttel ist ein Eldorado für alle, die sich für Geschichte und Kultur interessieren. Angefangen von architektonischen Höhepunkten wie den malerischen Stadthäuschen, die unmittelbar von der Oker umspült werden und damit sehr an Venedig erinnern, über monumentale Sakralbauten wie die Kirchen Beatae Mariae Virginis, Sankt Johannis und Sankt Trinitatis aus dem frühen 18. Jahrhundert bis hin zum Musikinstrumente-Museum wird vor Ort einiges geboten. Weitere Höhepunkte sind das Schloss Wolfenbüttel mit seinen Stuckdecken, Barocksälen und Wandmalereien, die Herzog-August-Bibliothek sowie das Lessinghaus, in dem der weltberühmte Schriftsteller Werke wie "Nathan der Weise" verfasste.

Urlaub mit Kindern in der Lessingstadt

Wolfenbüttel steckt aber nicht nur voller kultureller Highlights für Erwachsene, denn gerade kleine Entdecker kommen im Rahmen der zahlreichen Erlebnisstadt- und Museumsführungen voll auf ihre Kosten. Ganz gleich, ob Sie sich gemeinsam mit Ihrem Nachwuchs auf die Spuren der Welfen begeben und dabei interessante Dinge über Ritter, Wappen und den Adel erfahren oder, ob Sie sich beim Geocaching auf Schatzsuche machen - Spaß ist in jedem Fall garantiert. Nicht minder spannend geht es im AHA-Erlebnis-Museum zu, wo interaktive Mitmachstationen auf kleine Forscher warten. Abgerundet wird der Familienurlaub durch einen spannenden Tag auf dem Wald-Erlebnispfad, einen erfrischenden Abstecher ins Allwetterbad oder eine ruhige Partie Disc-Golf unweit Ihrer Ferienwohnung im Zentrum.

Wissenswertes

Beste Reisezeit

Wer die kulturellen Schätze der Stadt erkunden möchte, für den beginnt die Reisesaison in Wolfenbüttel bereits im April, wenn die Stadt samt ihren Gärten in voller Blüte steht. Die Hauptsaison für Aktiv- und Familienurlauber erstreckt sich allerdings auf den Zeitraum zwischen Ende Mai und Mitte September, wenn durchschnittliche Höchsttemperaturen von 22 Grad Celsius sowie durchschnittlich bis zu sieben Sonnenstunden locken. Naturliebhaber können ihre Ferienwohnung auch für den Oktober buchen, zumal sich die malerischen Wälder zu dieser Zeit in ein goldenes Kleid hüllen.

Regelmäßige Veranstaltungen

Der Startschuss für das Veranstaltungsjahr fällt bereits im März, wenn das Frühlingsfest "Zauberhaftes Frühjahrserwachen" Wolfenbüttel aus seinem Winterschlaf reißt. Weiter geht es mit dem Maifest, dessen Höhepunkt das traditionelle Entenrennen auf der Oker ist. Hoch her geht es jedoch vor allem im Sommer, wenn das "Summertime Festival", die "Beach Days" und der "KulturSommer" tausende Besucher nach Wolfenbüttel locken. Ein weiterer Höhepunkt und gleichzeitig glitzernder Schlusspunkt des Veranstaltungsjahres ist der Weihnachtsmarkt im Schloss Wolfenbüttel am ersten Adventswochenende.

Der Name Wolfenbüttel stammt aus dem Altniederdeutschen und bedeutet so viel wie "Siedlung des Wulfheri" und geht damit höchstwahrscheinlich auf ein mittelalterliches Gehöft zurück.

Top 5 Reisetipps

Ausflug nach Braunschweig

Da Wolfenbüttel lediglich 10 Fahrminuten von Braunschweig entfernt liegt, bietet sich ein Besuch in der Stadt Heinrichs des Löwen förmlich an. Für Unterhaltung ist dank Sehenswürdigkeiten wie der Burg Dankwarderode und dem Naturhistorischen Museum in jedem Fall gesorgt. Kleine Besucher dürfen sich darüber hinaus über einen Abstecher in den Zoo freuen.

Perlen der Braukunst

Die Region um Wolfenbüttel ist seit Jahrhunderten für ihre Braukunst bekannt. Bierliebhaber dürfen sich vor Ort dementsprechend auf ein breites Angebot malziger Biere freuen, die sich durch ihren hohen Alkohol- und Zuckergehalt auszeichnen und bereits den Seefahrern des 18. Jahrhunderts Kraft auf ihren großen Fahrten spendeten.

Abstecher zur Kaiserpfalz Werla

Wer einmal den Atem der Geschichte spüren möchte, packt seinen Wanderrucksack und begibt sich zu den restaurierten Ruinen der sagenumwobenen Kaiserpfalz Werla, die im 10. Jahrhundert ihre Blütezeit erlebte, dann aber in Vergessenheit geriet. Lüften Sie die Geheimnisse dieses Ortes bei einem Rundgang durch den familienfreundlichen Archäologiepark.

Entdeckungstour auf der Oker

Sie möchten die Stadt einmal aus einer ganz anderen Perspektive erleben und das malerische "Klein Venedig" im Zentrum vom Wasser aus betrachten? Dann mieten Sie sich im örtlichen Wassersportzentrum ein Kanu und lassen Sie Ihre Seele auf dem malerischen Flüsschen baumeln.

Unter Tage im Besucherbergwerk Rammelsberg

Kaum etwas hat die Region in den vergangenen Jahrhunderten so sehr geprägt wie der Bergbau. Ziehen Sie Ihren Helm auf, knipsen Sie Ihre Grubenlampe an und begeben Sie sich im Rahmen einer Führung auf eine spannende Entdeckungstour durch das Besucherbergwerk Rammelsberg bei Goslar.