Camping in Cap d‘Agde

Camping in Cap d‘Agde

2 Unterkünfte für Campings. Vergleichen und buchen Sie zum besten Preis!

Unterkünfte entdecken

Kostenlose Stornierung
Ferienhaus
Ferienwohnung
Pool
Internet
Haustiere erlaubt
4,0
 & mehr

Beliebteste Campingplätze in Cap d'Agde

Finde Campings in Cap d'Agde

Karte

Highlights in Cap d'Agde

  • Vulkan Saint-Loup
  • Romantisches Kunststädtchen Pézanas
  • Weindorf Adissan
  • Mittelalterliches Dorf Castelnau-de-Guers
  • Kreuzfahrt auf dem Canal du Midi

Meistgesuchte Ausstattung für Campings in Cap d'Agde

Pool 23
Internet 379
Haustiere erlaubt 360
Balkon/Terrasse 416
TV 914
Klimaanlage 448

Andere Unterkunftsarten in Cap d'Agde

Camping in Cap d‘Agde

Urlaub in Südfrankreich

Cap d’Agde ist ein Stadtteil von Agde, einer Stadt an der französischen Mittelmeerküste in der Region Okzitanien. Von Montpellier aus erreichen Sie Cap d’Agde in ungefähr fünfzig Minuten, bis nach Narbonne sind es rund 45 Minuten. Auch bis zur spanischen Grenze ist es nicht allzu weit. Während des Spanischen Bürgerkriegs siedelten sich viele republikanische Spanier in dieser Region an, die hier noch heute eine Minderheit bilden. Mit dem Flugzeug erreichen Sie Cap d’Agde über den Flughafen Béziers Cap d’Agde Hérault Occitanie oder Montpellier-Méditerranée. Der Fernbahnhof in Agde ist ganzjährig mit Hochgeschwindigkeitszügen erreichbar und auch mit dem Auto ist die Anreise über die Autobahnen A9 oder A75 sehr einfach. Erleben Sie in Cap d’Agde Natur, Kultur, Geschichte und Tradition in einer einzigartigen Umgebung und mediterraner Atmosphäre!

Vielfältige Freizeitgestaltung, Pool und Strandnähe

Camping in Cap d’Agde ist perfekt für zweisame Romantik oder einen abenteuerlichen Urlaub mit der gesamten Familie. Verbringen Sie Ihren Frankreich-Urlaub in einem bestens ausgestatteten Wohnwagen oder Mobilheim. In der Selbstversorgerküche sind alle wichtigen Küchengeräten und Utensilien vorhanden und auch für mediale Unterhaltung ist mit WLAN und Flachbildfernseher gesorgt. Besonders hervorzuheben ist der erholsame Aussenbereich mit Terrasse, Gartenmöbeln, Grillmöglichkeiten und verschiedenen Freizeitaktivitäten. Viele Anbieter werben mit einem gemeinschaftlichen Aussenpool, Tischtennis, Kinderanimation, Familienaktivitäten oder Strandnähe. Perfekt für mediterranes Urlaubsglück!

Reisende und Aktivitäten

Cap d‘Agde für Kulturliebhaber

Das Meeresarchäologische Museum Musée de l’Ephèbe Grec ist für Kulturinteressierte besonders attraktiv. Sie sehen hier den griechischen Epheben aus der Zeit Alexander des Grossen, der im Flussbett des Hérault entdeckt wurde. Des Weiteren präsentiert dieses Museum antike Bronzestatuen. Die Stadt selbst verzaubert mit romantischen Gassen, prachtvoller Architektur und Bauwerken aus schwarzem Lavastein. Sie ist auch als die Schwarze Perle bekannt. Im Museum Jules Baudou erwartet Sie eine Reise durch 25 Jahrhunderte Geschichte von der Antike bis zur Neuzeit. Bestaunen Sie verschiedenste Ausstellungsstücke um die Themen Folklore und Alltag, maritime Aktivitäten, Weinbau und Künste. In La Tamarissière, das Sie in nur sechs Kilometern erreichen, präsentiert sich ein Relikt aus dem Zweiten Weltkrieg: Der Bunker 638 diente damals als Krankenstation und kann heute besichtigt werden. Eine Ausstellung erinnert an die Ereignisse des Zweiten Weltkrieges.

Cap d‘Agde für Naturliebhaber

Der ehemalige Vulkan Saint-Loup prägt mit einer Höhe von 113 Metern die Landschaft zwischen Cap d’Agde und Agde. Er bietet nicht nur einen herrlichen Ausblick auf die Mittelmeerküste und das Hinterland, sondern beherbergt auch eine reichhaltige mediterrane Pflanzenwelt mit Pinien- und Steineichenhainen sowie Mandelbäumen. Perfekt für eine Wanderung auf den Gipfel oder auf dem Waldweg „Sentier d’Emilie“. Die Basaltfelsen reichen bis ins Meer und umrahmen wunderschöne Buchten in einer kontrastreichen Umgebung. Entdecken Sie auf dem Meereslehrpfad am Fusse des Vulkans die interessante Unterwasserwelt. Auf dem rund 400 Meter langen Weg gehen Sie über Vulkanplatten und kommen an Spalten und kleinen Schluchten vorbei. Im Osten von Agde erstreckt sich das Naturschutzgebiet Reserve Naturelle Nationale du Bagnas mit einer vielfältigen und bunten Vogelwelt. Wir empfehlen Ihnen eine Führung, um mehr über dieses Naturparadies zu erfahren. Eine Ausstellung und Informationen gibt es im Maison de la Reserve.

Im August findet in Cap d’Agde alljährlich das traditionelle Fischerstechen auf dem Hérault statt. Dabei treten zwei Mannschaften auf Booten gegeneinander an und versuchen, sich gegenseitig ins Wasser zu stossen.

Top 7 Reisetipps für Cap d‘Agde

1. Kreuzfahrt auf dem Canal du Midi

Von Agde aus können Sie eine bequeme Kreuzfahrt auf dem Canal du Midi geniessen, die viereinhalb Stunden dauert. Dabei erhalten Sie Informationen in französischer Sprache, doch es gibt auch Übersetzungen auf Englisch, Deutsch oder Niederländisch.

2. Ausflug nach Pézanas

Sie erreichen das romantische Kunststädtchen Pézanas von Cap d’Agde ausgehend nach nur sechsundzwanzig Kilometern. Im Maison des Métiers d’Art präsentieren sich Hutmacher, Kunstschmiede, Juweliere, Töpfer und andere Handwerker.

3. Badespass in Vias

In nur acht Minuten erreichen Sie von Cap d’Agde ausgehend den herrlichen Strand von Vias. Entspannen Sie sich oder praktizieren Sie verschiedene Wassersportarten wie Stand-up-Paddeln, Windsurfen oder Kitesurfen.

4. Feuchtgebiet in Portiragnes

In einer Distanz von 14 Kilometern erstreckt sich das 400 Hektar grosse Feuchtgebiet von Portiragnes mit Dünen, Lagunen und Salzwiesen. Entdecken Sie hier die vielfältige Tier- und Pflanzenwelt im Rahmen einer Führung.

5. Das Weindorf Adissan

Von Cap d‘Agde ausgehend erreichen Sie Adissan in einer halben Stunde. Diese Stadt befindet sich im Zentrum des Weinbaugebiets AOC Clairette du Languedoc. Ein Ausflug lohnt sich!

6. Mittelalterliches Dorf Castelnau-de-Guers

30 Kilometer entfernt von Cap d’Agde wartet das mittelalterliche Dorf Castelnau-de-Guers mit einer Burg aus dem 12. Jahrhundert auf Besucher. Im Sommer bietet sich die Möglichkeit einer Führung mit Theatereinlagen, um die architektonischen Schätze des Dorfes zu erkunden.

7. Die Stadt der Blumen

Florensac oder die Stadt der Blumen überrascht mit schattigen Gassen und Bauwerken aus vergangenen Zeiten. Besichtigen Sie unbedingt die Kirche Saint-Jean-Baptiste aus dem 15. Jahrhundert!

FAQs: Campings in Cap d'Agde

Welche Arten von Ausstattung sind auf den Campingplätzen in Cap d'Agde zu erwarten?

Bezüglich der Dienstleistungen, die von Holidu angeboten werden, scheint es, dass Campingplätze in Cap d'Agde über alles verfügen, was Feriengäste suchen. Die Campingplätze bieten unterschiedliche Ausstattungen, wovon die gängigsten Pool (66 %), Klimaanlage (53 %), und Balkon (47 %) sind. Klingt das nicht vielversprechend?

Wie sind die Campingplätze in Cap d'Agde für gewöhnlich bewertet?

Gemäß Holidus Daten hat die Mehrzahl der Campingplätze in Cap d'Agde eine Bewertung von weniger als 4.5 Sternen. Es könnte daher sein, dass es für Sie ein bisschen schwieriger wird, gut bewertete Campingplätze in Frankreich zu finden.

Sind die Campingplätze in Cap d'Agde kinderfreundlich?

Holidus Daten zeigen, dass 51 % der Campingplätze in Cap d'Agde passend für Ferien mit Kindern sind, weshalb es einfach sein wird, den perfekten Campingplatz für Sie und Ihre Familie zu finden.

Sind die Campingplätze in Cap d'Agde haustierfreundlich?

Sicherlich! In Cap d'Agde bieten 36 % der Campingplätze den Gästen die Möglichkeit, Haustiere mitzunehmen, 36 % haben auch einen Garten!

Haben die Campingplätze in Cap d'Agde oft Internetzugang?

Gemäß Holidus Daten haben rund 38 % der Campingplätze in Cap d'Agde eine Internetverbindung. Genau was Sie brauchen, um verbunden zu bleiben!

Wie sind die Preise für Campingplätze in Cap d'Agde durchschnittlich?

Die meisten der Campingplätze in Cap d'Agde (49%) kosten normalerweise weniger als CHF 100 pro Nacht. Das ist das ideale Reiseziel, um günstige Campingplätze zu buchen!

Sind die Campingplätze in Cap d'Agde üblicherweise mit einem Kamin oder einem Pool ausgestattet?

Sicherlich! Entsprechend der gesammelten Daten des letzten Jahres haben 66% der Campingplätze in Cap d'Agde einen Pool. Das ist ein traumhaftes Reiseziel, um sich zu sonnen und am Pool zu entspannen! Außerdem haben 34% sogar einen Grill!

Sind die Campingplätze in Cap d'Agde passend für Ferien mit Freunden oder eher für ein Wochenende als Paar?

Basierend auf Holidus Datenbank sind 97% der Campingplätze geeignet für bis zu vier Leuten. Ungefähr 75% der Campingplätze hier haben mindestens zwei getrennte Schlafzimmer. Cap d'Agde ist die ideale Destination, um mit einer vierköpfigen Familie in die Ferien zu fahren!

Holidays im Ferienhaus? Holidu durchsucht hunderte Webseiten und findet das perfekte Ferienhaus zum günstigsten Preis.

Booking.com Campings in Cap d'AgdeBooking.com Campings in Cap d'AgdeHomeAway Campings in Cap d'AgdeHomeAway Campings in Cap d'AgdeFeWo-direkt Campings in Cap d'AgdeFeWo-direkt Campings in Cap d'AgdeVrbo Campings in Cap d'AgdeVrbo Campings in Cap d'AgdeHRS Campings in Cap d'AgdeHRS Campings in Cap d'AgdeAbritel Campings in Cap d'AgdeAbritel Campings in Cap d'AgdeAirbnb Campings in Cap d'AgdeAirbnb Campings in Cap d'Agde
  1. Ferienhäuser und Ferienwohnungen
  2. Frankreich
  3. Südfrankreich
  4. Languedoc-Roussillon
  5. Hérault
  6. Cap d'Agde
  7. Campings Cap d'Agde