Ferienhaus & Ferienwohnung in Marburg

Vergleiche 12 Unterkünfte in Marburg und buche zum besten Preis

Millionen Ferienhäuser auf einen Blick
+
Mehr als 300 Webseiten im Preisvergleich
=
Dein perfektes Ferienhaus zum besten Preis

Beliebteste Unterkünfte in Marburg

Großes Ferienhaus für 5 Personen in Marburg, mit Garten
5 Pers., 2 Schlafzimmer
5,0
8 Bewertungen
Marburg, Lahntal
ab
67 CHFpro Nacht
Apartment für 2 Personen in Marburg, mit Garten
2 Pers., 1 Schlafzimmer
4,8
51 Bewertungen
Marburg, Lahntal
ab
55 CHFpro Nacht
Hotel für 1 Personen in Marburg
4,0
1563 Bewertungen
Marburg, Lahntal
ab
122 CHFpro Nacht
Apartment für 2 Personen in Marburg
4,4
109 Bewertungen
Marburg, Lahntal
ab
74 CHFpro Nacht
Apartment für 2 Personen in Marburg
4,3
906 Bewertungen
Marburg, Lahntal
ab
57 CHFpro Nacht
Apartment für 1 Personen in Marburg
4,3
213 Bewertungen
Marburg, Lahntal
ab
87 CHFpro Nacht
Ferienhaus für 4 Personen in Marburg, mit Garten
4,3
14 Bewertungen
Marburg, Lahntal
ab
139 CHFpro Nacht
Ferienhaus für 5 Personen in Marburg, mit Garten
5 Pers., 3 Schlafzimmer
4,9
13 Bewertungen
Marburg, Lahntal
ab
102 CHFpro Nacht
Apartment für 3 Personen in Marburg, mit Haustier
3 Pers., 1 Schlafzimmer
Marburg, Lahntal
ab
84 CHFpro Nacht
Apartment für 2 Personen in Marburg, mit Terrasse
2,6km zum Skilift, 2 Pers., 1 Schlafzimmer
4,7
87 Bewertungen
Marburg, Lahntal
ab
86 CHFpro Nacht
Gästehaus für 1 Personen in Marburg
3,9
171 Bewertungen
Marburg, Lahntal
ab
51 CHFpro Nacht
Gästehaus für 1 Personen in Marburg
3,9
414 Bewertungen
Marburg, Lahntal
ab
68 CHFpro Nacht
Alle anzeigen

Meistgesuchte Ausstattung in Marburg

Internet 3
Balkon/Terrasse 2
TV 3
Garten 2
Parkmöglichkeit 4
Waschmaschine 2

Ferienwohnungen in Marburg

Eine Ferienwohnung an der Lahn

Wenn Sie in der beschaulichen Universitätsstadt Marburg an der Lahn Urlaub machen und dort nach einem passenden Domizil suchen, werden sie in erster Linie im Zentrum der Stadt nahe des Lahnufers fündig. Die modern eingerichteten Ferienwohnungen entlang der Cappeler Straße und der Alten Kasseler Straße liegen nur wenige hundert Meter vom Fluss entfernt, der bereits Persönlichkeiten wie den deutschen Dichterfürsten Johann Wolfgang von Goethe verzauberte.

Mittendrin statt nur dabei

Die zentrale Lage verschafft Ihnen darüber hinaus den Vorteil, dass Sie sowohl die historische Altstadt mitsamt dem Schloss als auch die umliegenden Einkaufsmöglichkeiten binnen wenigen Minuten zu Fuß erreichen. Ähnliches gilt für den Botanischen Garten der Stadt, der ebenfalls in fußläufiger Entfernung gelegen ist.

Ein Ferienhaus am Rande Marburgs

Sollten Sie es vorziehen, etwas außerhalb der Stadt Quartier zu beziehen, hält Marburg für Sie ebenfalls die richtigen Unterkünfte bereit. Wahlweise residieren Sie dabei entweder in einem großzügig ausgestatteten Ferienhaus auf einem Hügel hinter dem Landgrafenschloss und genießen einen einzigartigen Blick auf die Stadt und das Lahntal oder buchen eine Unterkunft weiter im Hinterland nahe der Orte Michelbach und Görzhausen.

Urlaub in Marburg

Reisende und Aktivitäten

Marburg für Familien

Marburg präsentiert sich äußerst vielfältig und bietet Spaß für Jung und Alt. Das Angebotsspektrum reicht dabei von Abenteuerminigolf an der Lahnaue, über den Besuch im Freizeitbad Aquamar bis hin zu einer Stadtrallye, im Rahmen derer Sie allerhand Wissenswertes über die Universitätsstadt erfahren. Besonders aufgeweckte Geister statten auch dem naturwissenschaftlichen Lern- und Experimentierfeld oder dem Mitmachlabor Chemikum Marburg einen Besuch ab. Hier locken insbesondere Vorträge und Experimente zu unterschiedlichsten Themen aus den Bereichen Physik, Chemie, Biologie und Pharmazie.

Marburg für Aktivurlauber

Wenn Sie Ihren Urlaub lieber aktiv außerhalb Ihrer Ferienwohnung verbringen, sind Sie in Marburg genau richtig, denn die Lahnmetropole lädt zu ausgedehnten Rad- und Wandertouren an den Ufern des malerischen Flusses ein. Sie wollen nicht am Ufer bleiben, sondern den Fluss unsicher machen? Auch das ist kein Problem, zumal Sie entlang des Ufers zahlreiche Angebote für diverse Wassersportaktivitäten finden. Angefangen von Stand up Paddling am seichten Ufer über Wasserski- und Wakeboardfahren bis hin zur Erkundung der Lahn mit Kanu und Stechpaddel haben Sie die volle Auswahl.

Wissenswertes

Beste Reisezeit für Marburg

Marburg liegt inmitten des Südwestausläufers des Burgwaldes in Mittelhessen zwischen den Städten Kassel und Frankfurt am Main. Damit ist die Region durch ein für Mitteleuropa typisches gemäßigtes Klima mit milden Wintern und warmen aber feuchten Sommern geprägt. Die beste Reisezeit, um die Stadt zu erkunden und deren Schätze zu entdecken liegt dementsprechend zwischen Juni und September, wenn das Quecksilber häufig auf bis zu 25 Grad Celsius klettert und durchschnittlich sechs bis sieben Sonnenstunden locken.

Regelmäßige Veranstaltungen

Die Veranstaltungssaison beginnt in Marburg bereits im April mit dem »Marburger Frühling«, im Rahmen dessen die ganze Stadt mit bunten Blumen geschmückt wird. Gleich darauf schließt sich am Fronleichnamstag das A-cappella-Festival »Nacht der Stimmen« auf der Freilichtbühne an.

Besondere Highlights im Juli und November

Ein besonderes Highlight ist das im Juli stattfindende Stadtfest »3 Tage Marburg« (3TM), das auf zehn Bühnen reichhaltige Unterhaltung bietet und sowohl von einem Höhenfeuerwerk auf dem Schlossberg als auch vom traditionellen Drachenboot-Cup eingerahmt wird. Abgerundet wird der Veranstaltungskalender durch das am letzten Freitag im November stattfindende Illuminations-Projekt »Marburg b(u)y Night. An diesem besonderen Tag werden 30 öffentliche Gebäude mit Licht- und Videotechnik in Szene gesetzt und erstrahlen damit als faszinierendes Gesamtkunstwerk. Von Ihrem Ferienhaus hinter dem Schloss können Sie das bunte Spektakel wahlweise auch aus der Ferne genießen.

Neben Engen, Bad Schandau und Helgoland ist Marburg Deutschlands einzige Gemeinde, in der Aufzüge ein elementarer Bestandteil des öffentlichen Nahverkehrs darstellen.

Top 3 Reisetipps Marburg

Das Marburger Schloss

Das Landgrafenschloss thront hoch über der Stadt und ist zugleich das Wahrzeichen Marburgs. Erbaut im 13. Jahrhundert weist es heute architektonische Merkmale mehrerer Epochen auf und weiß Besucher noch immer in seinen Bann zu ziehen. Bei einem Besuch im Schloss sollten Sie auch das Museum für Kulturgeschichte im West- und Südflügel aufsuchen, das viele einzigartige Exponate aus der Stadtgeschichte beherbergt. Für Besucher öffnet das Schloss ganzjährig zwischen Dienstag und Sonntag seine Pforten.

Rathaus und Altstadt

Das frühneuzeitliche Rathaus wurde im Jahr 1512 erbaut und liegt inmitten des historischen Stadtkerns, der mit seinen engen Gassen und verzierten Fassaden insbesondere an Markttagen noch immer den Charme des Mittelalters versprüht. Wenn Sie besonders tief in die Geschichten rund um Marburg eintauchen möchten, die sich nur wenige Schritte von Ihrer Ferienwohnung entfernt abgespielt haben, empfiehlt sich die Teilnahme an der öffentlichen Altstadtführung, die zu jedem Trip nach Marburg dazugehört wie das obligatorische Bier im Ratskeller.

Rundfahren mit dem Lahnschiff Elisabeth II

Von der romantischen Seite erleben Sie den Fluss und die Stadt bei einer Bootstour mit dem Lahnschiff Elisabeth II, das in seiner ursprünglichen Form als Fischerboot auf der Ostsee unterwegs war. Neben den öffentlichen Fahrten, die sowohl samstags, sonntags als auch feiertags stattfinden, können Sie das bis zu 11 Personen fassende Boot auch für Themenfahrten buchen. Zur Wahl stehen unter anderem kulinarische Rundfahrten, im Rahmen derer Sie mit hessischen Spezialitäten oder spanischen Tapas verköstigt werden und dabei das Panorama der Flussauen genießen.