Beliebteste Fincas in La Torre

Finde Fincas in La Torre

Highlights in La Torre

  • Sanfte Hügel der Sierra de Gredos
  • Malerisches El Barco de Avila
  • Majestätische Burg Triste de Condesa
  • Altstadt von Avila

Die besten Fincas in La Torre

Die Gäste sind sich einig: Diese Aufenthalte werden in Bezug auf Lage, Sauberkeit und mehr hoch bewertet.
mehr...
La Torre, Ávila Und Umgebung
Finca • 6 Pers. • 3 Schlafzimmer
4,9
(10 Bewertungen)
Die Unterkunft Gemerendura ist ein altes Bauernhaus, restauriert unter Verwendung der Materialien der Umgebung wie Stein, Lehm, Eisen, Holz, etc. Es hat zwei Etagen: der erste Stock verfügt über drei Schlafzimmer mit Doppelbett und ein Wohnzimmer mit Sofa-Bett, Bücher und Brettspielen und ein Badezimmer; im Erdgeschoss ist eine große, voll ausgestattete Küche: Waschmaschine, Geschirrspüler, Mikrowelle etc., ein Badezimmer, ein Wohnzimmer mit Kamin, TV und DVD, ein großer Flur und ein Garten mit Terrasse, Grill und Gartenmöbel für einen unvergesslichen Abend.Das Haus liegt im Herzen des Tale...
ab 153 CHF / Nacht
mehr...
La Torre, Ávila Und Umgebung
Finca • 5 Pers. • 2 Schlafzimmer
4,9
(10 Bewertungen)
Die Unterkunft Gemerendura ist ein altes Bauernhaus, restauriert unter Verwendung der Materialien der Umgebung wie Stein, Lehm, Eisen, Holz, etc. Es hat zwei Etagen: der erste Stock verfügt über drei Schlafzimmer mit Doppelbett und ein Wohnzimmer mit Sofa-Bett, Bücher und Brettspielen und ein Badezimmer; im Erdgeschoss ist eine große, voll ausgestattete Küche: Waschmaschine, Geschirrspüler, Mikrowelle etc., ein Badezimmer, ein Wohnzimmer mit Kamin, TV und DVD, ein großer Flur und ein Garten mit Terrasse, Grill und Gartenmöbel für einen unvergesslichen Abend.Das Haus liegt im Herzen des Tale...
ab 87 CHF / Nacht

Andere Unterkunftsarten in La Torre

Fincas in La Torre

Ferien in Nordspanien

La Torre ist eine herrliche Gegend in Nordspanien zwischen Avila und Salamanca. Mit Toledo, Madrid, Valladolid und der portugiesischen Grenze in der Nähe handelt es sich um eine attraktive Ferienregion mit wunderschöner Natur und viel Kultur. Die vielen schönen Fincas in der Region La Torre stehen in Solosancho, in La Torre, in Narros del Puerto, in Manugalindo, in Robledillo sowie in Avila und Umgebung. Die meisten Fincas befinden sich ausserhalb der Städte und Ortschaften mitten in der Natur von La Torre. Manche stehen auch am Ortsrand von Munogalindo oder Valdecasa.

Urlaub in der Provinz Avila

Die Fincas in der Umgebung von La Torre befinden sich in einer trockenen aber dennoch grünen Umgebung. Die meisten dieser Fincas sind typische spanische Fincas, die aus Steinen gebaut sind. So wird sichergestellt, dass es auch im Sommer nicht allzu heiss wird im Inneren. Die Bruchsteine sind in vielen Fincas auch von innen zu erkennen und machen einen Teil des Charmes und des Designs aus. Eine moderne Küche gehört immer mit zum Angebot. Teilweise ist ein offener Kamin vorhanden. Bei manchen Angeboten ist ein Pool im Aussenbereich gelegen. Oder entscheiden Sie sich für die Finca mit dem Whirlpool oder dem herrlichen Blick auf die Landschaft. Die Einrichtung ist gemütlich und meist rustikal mit viel spanischem Charme.

Reisende und Aktivitäten

La Torre für Kulturfans

In der Region von La Torre werden viele Feste gefeiert und die Traditionen werden liebevoll gepflegt. In San Segundo zum Beispiel wird immer am 2. Mai eine grosse Prozession organisiert. Am ersten Sonntag im Juli feiern die Menschen in Sonsoles das Fest der Jungfrau de Sonsoles. Sie ist die Schutzpatronin des Ambles Tales. Wer im August in der Region von La Torre ist, sollte auf keinen Fall die Fiesta de San Pedro verpassen, die in El Barco de Avila gefeiert wird. Bei all diesen Festen gibt es die besten Köstlichkeiten der Region, denn natürlich will jedes Dorf die anderen übertrumpfen. Es gibt hervorragende Chorizo, Ziegenkäse aus dem Tiétar Tal und leckere Kartoffeln, die sich Patatas Revolconas nennen.

La Torre für Architekturfans

Die Altstadt von Avila ist ein absolutes Muss für alle, die sich für Geschichte und Architektur interessieren. Avila zählt zu den drei historischen Metropolen der Sierra de Gredos. Avila ist die höchstgelegene Provinzhauptstadt in Spanien. Etwas Besonderes ist die 2,5 Kilometer lange vollständig erhaltene alte Stadtmauer mit eindrucksvollen Türmen. Durchschreitet man die Tore zur Altstadt, fühlt man sich wie ins Mittelalter versetzt, denn die Gebäude sind hier noch fast alle bestens erhalten und erwecken den Anschein, man befinde sich in einem Historiendrama. Sehr sehenswert sind auch die vielen Kirchen in Avila.

Die Kulisse von La Torre bilden die im Winter schneebedeckten Berge der Sierra de Gredos

Top 7 Reisetipps für La Torre

1. Arevalo

Die Stadt Arevalo liegt in der Hochebene von Morana. In Arevalo können zahlreiche besonders schöne Beispiele für den Mudejar-Baustil bewundert werden. Der Mudejar Stil ist entstanden, als sich die maurische und die europäische Bauweise miteinander verbunden haben.

2. Arenas de San Pedro

In der Stadt Arenas de San Pedro beherrscht die Burg Triste Condesa das Stadtbild. Der Turm ragt hoch auf und ist von fast überall sichtbar. Die schöne Wehrburg mit ihren typischen vier Türmen ist sehr gut erhalten.

3. El Barco de Avila

El Barco de Avila ist ein wunderhübsches Städtchen, das einen atemberaubend schönen Ausblick auf die Landschaft der Sierra de Gredos bietet. Auch El Barco de Avila hat eine Burganlage. Sie stammt aus dem 14. Jahrhundert und heisst Valdecorneja.

4. Madrigal de las Altas Torres

In der Vergangenheit von Madrigal de las Altas Torres haben Könige und Königinnen eine Rolle gespielt. Isabella la Catolica wurde hier geboren. Im Palast des Monarchen Juan II können noch viele Gegenstände aus der noblen Vergangenheit besichtigt werden.

5. Las Navas de Marqués

In Las Navas de Marqués ist der Palacio de Magalia die Hauptattraktion. De Innenhof im Stil der Renaissance ist noch fast vollständig im Original aus dem 16. Jahrhundert erhalten. Die restlichen Teile des Palastes wurden kürzlich renoviert.

6. Sierra de Gredos

Die Sierra de Gredos ist ein Teil des kastilischen Scheidegebirges. Von Bäumen bestandene Hügel und sanfte Täler prägen den Teil der Sierra de Gredos, der sich in der Nähe von La Torre befindet. Zwischen den Hügeln und Bergen, an denen sich charmante Wanderwege entlang winden, finden Sie einige urige Dörfer, die sich ihre ländliche Atmosphäre ohne Stress und Hektik bewahrt haben.

7. Ulaca

Die Ausgrabungsstätte Ulaca beherbergt die Überreste einer alten keltischen Siedlung. Die Ruinen stammen aus der zweiten Eiszeit und und die Wehrmauer der Siedlung ist erstaunlich gut zu erkennen.

FAQs: Fincas in La Torre

Welche Arten von Komfort gibt es in Fincas in La Torre?

Hinsichtlich der Ausstattungen, die von Holidu angeboten werden, scheint es, dass die Fincas alles haben, was Besucher sich vorstellen. Sie haben unterschiedliche Annehmlichkeiten, wovon die herkömmlichsten Grill (84 %), Kamin (68 %), und Garten (68 %) sind. Nutzen Sie unsere Filter, um das perfekte Objekt zu finden!

Wie sind die Fincas in La Torre allgemein bewertet?

Die Fincas in dieser Region sind häufig gut bewertet. Viele (79%) haben eine Bewertung von 4.5 Sternen, was besagt, dass Sie keine Probleme haben werden, die perfekte Finca für Ihren nächsten Trip zu finden!

Sind die Fincas in La Torre passend für Familien mit Kindern?

Holidus Daten zeigen, dass 32% der Fincas hier passend für Ferien mit Kindern sind, weshalb es keine Probleme bereiten wird, die perfekte Finca für Ihren Familienferien zu finden.

Sind die Fincas in La Torre passend für Feriengäste und ihre Haustiere?

Sicherlich! An dieser Destination werden in 74% der Fincas Haustiere erlaubt, 68% haben auch einen Garten!

Sind die Fincas in La Torre mit WLAN ausgestattet?

Auf jeden Fall! Auf Basis der Daten des letzten Jahres bieten 53% der Unterkünfte WLAN. Das bedeutet, dass Sie dauerhaft online sein können!

Mit welchen Preisen für Fincas in La Torre können Sie durchschnittlich rechnen?

Die meisten der Fincas (42%) kosten normalerweise weniger als CHF 100 / Nacht. Deshalb ist dieses Reiseziel perfekt, um günstige Fincas zu buchen!

Sind Fincas in La Torre häufig mit einem Kamin oder einem Pool ausgestattet?

Natürlich! Entsprechend der gesammelten Daten des letzten Jahres sind Objekte in La Torre im Sommer und Winter perfekt. Hier haben 68% einen Kamin und 42% einen Pool.

Sind Fincas in La Torre passend für Trips mit einigen Leuten oder eher für ein Wochenende als kleine Gruppe?

Basierend auf Holidus Datenbank erlauben 42% der Fincas in La Torre bis zu acht Personen, 37% dieser Objekte sind mit mindestens vier Schlafzimmern ausgestattet. Aber 84% der Fincas sind ebenso passend für bis zu vier Reisenden und 79% der Fincas umfassen mindestens zwei getrennte Schlafzimmer. Dies ist deshalb das perfekte Reiseziel, um in grossen oder kleinen Gruppen zu verreisen!

Sind Fincas in La Torre die richtige Wahl, wenn man eine schöne Aussicht möchte?

Ja, die Fincas in La Torre eignen sich bestens, um tief durchzuatmen und Zeit draussen zu verbringen! 53% der Fincas haben einen schönen Balkon oder eine Terrasse und 53% überzeugen mit einer tollen Aussicht. 68% haben auch einen Garten, also werden Sie bestimmt Ihr Ferienparadies finden. Wenn Sie gerne in der Sonne essen, haben wir gute Neuigkeiten: 84% der Fincas sind mit einem Grill ausgestattet.

Urlaubsziele für Fincas in der Nähe

Holidays im Ferienhaus? Holidu durchsucht hunderte Webseiten und findet das perfekte Ferienhaus zum günstigsten Preis.

Booking.com Fincas in La TorreBooking.com Fincas in La Torre
Airbnb Fincas in La TorreAirbnb Fincas in La Torre
Vrbo Fincas in La TorreVrbo Fincas in La Torre
Bookiply Fincas in La TorreBookiply Fincas in La Torre
FeWo-direkt Fincas in La TorreFeWo-direkt Fincas in La Torre
Abritel Fincas in La TorreAbritel Fincas in La Torre
HRS Fincas in La TorreHRS Fincas in La Torre
500+ mehr
  1. Ferienhäuser und Ferienwohnungen
  2. Spanien
  3. La Torre
  4. Fincas La Torre