Ferienwohnungen und Ferienhäuser in der Bretagne

Ferienwohnungen und Ferienhäuser in der Bretagne

Vergleichen Sie 29’849 Unterkünfte in der Bretagne und buchen Sie zum besten Preis!

Finde Ferienhäuser & Ferienwohnungen in der Bretagne

Die besten Ferienhäuser & Ferienwohnungen in der Bretagne

Die Gäste sind sich einig: Diese Aufenthalte werden unter anderem in Bezug auf Lage und Sauberkeit sehr gut bewertet.
Ferienhaus für 2 Personen in Pléhédel, Côtes-D'armor
Ferienhaus für 2 Personen in Pléhédel, Côtes-D'armor, Bild 1
Ferienhaus für 2 Personen in Pléhédel, Côtes-D'armor, Bild 2
Ferienhaus für 2 Personen in Pléhédel, Côtes-D'armor, Bild 3
Ferienhaus für 2 Personen in Pléhédel, Côtes-D'armor, Bild 4
mehr...
Pléhédel, Côtes-D'armor
Ferienhaus • 50 m² • 1 Schlafzimmer
8,6
(7 Bewertungen)
Das eine von zwei Steinhäusern in einem schönen Garten auf dem Lande. Die beiden Unterkünfte sind unabhängig voneinander, können aber mit Vorteil gleichzeitig gebucht werden, um somit den Urlaubsrahmen für die noch größere Reisegruppe bilden zu können. Siehe hierzu die FBC244. Ausgestattet mit rustikalen und gemütlichen Möbeln besitzt das Haus einen Kaminofen, der Ihnen während der frischen Abende erlaubt, mit dem schönen Kaminfeuer eine warme Atmosphäre zu verbreiten. Diese wunderschöne Region mit ihrem reichen kulturellen Erbe bietet Ihnen viele Ausflugsmöglichkeiten in der Nähe wie z.B. ...
ab 34 CHF / Nacht
Ferienhaus für 2 Personen in Guern, Morbihan
Ferienhaus für 2 Personen in Guern, Morbihan, Bild 1
Ferienhaus für 2 Personen in Guern, Morbihan, Bild 2
Ferienhaus für 2 Personen in Guern, Morbihan, Bild 3
Ferienhaus für 2 Personen in Guern, Morbihan, Bild 4
mehr...
Guern, Morbihan
Ferienhaus • 32 m² • 1 Schlafzimmer
8,0
(5 Bewertungen)
Diese beiden Ferienobjekte, ein steinernes Haus aus dem 16. Jahrhundert (FBM149 und FBM243) und eine umgebaute Wassermühle (FBM150), stehen in einem ausgedehnten, idyllischen Park, der durch einen Fluss, einen Teich und einen großen See besticht. Im See können die Gäste kostenlos nach Forellen angeln. Die britischen Eigentümer haben die Unterkünfte mit viel Liebe renoviert. Während die bezaubernde Mühle eine schöne Aussicht auf den Teich und den See bietet, blickt man vom Steinhaus aus auf den Fluss. Die ländliche Umgebung ist ideal für Ausflüge zu Fuß oder mit dem Fahrrad, und in der Nähe,...
ab 43 CHF / Nacht
Ferienhaus für 2 Personen in Plougasnou, Finistère
Ferienhaus für 2 Personen in Plougasnou, Finistère, Bild 1
Ferienhaus für 2 Personen in Plougasnou, Finistère, Bild 2
Ferienhaus für 2 Personen in Plougasnou, Finistère, Bild 3
Ferienhaus für 2 Personen in Plougasnou, Finistère, Bild 4
mehr...
Plougasnou, Finistère
Ferienhaus • 44 m² • 1 Schlafzimmer
8,7
(11 Bewertungen)
Uriges, typisch bretonisches Natursteinhaus mit privatem Terrassenbereich und privatem Whirlpool auf kleinem, idyllischem Anwesen mit insgesamt vier Wohneinheiten und einem gemeinsamem Hofgrundstück. Entspannen Sie in dem belebenden Nass und genießen Sie den herrlichen Blick auf die umliegende Landschaft und die Bucht von Primel! Die Innenausstattung ist rustikal und gemütlich, wobei die ursprüngliche Bauweise fast voll erhalten wurde. Ihr privater Terrassenbereich befindet sich hinter dem Haus oberhalb des langen Sandstrandes. Sie haben freien Zugang zu dem wunderschön angelegten Ziergarte...
ab 57 CHF / Nacht

Andere Urlaubsideen und Unterkunftsarten in der Bretagne, die interessant sein könnten

Preise und Verfügbarkeiten

Aktuelle Ferienhauspreise in der Bretagne

139 CHFfür 2 Mär - 9 Mär
164 CHF Jahresdurchschnitt
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Jan
Feb
Durchschnittspreis pro Woche

Aktuelle Verfügbarkeit von Ferienhäusern in der Bretagne

45%für 2 Mär - 9 Mär
53% Jahresdurchschnitt
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Jan
Feb
Verfügbare Unterkünfte in %

Highlights in der Bretagne

  • Ideal für Geschichtsfans
  • Optimales Reiseziel für Wanderer
  • Natur pur
  • Prall gefüllter Veranstaltungskalender

Ferienwohnungen in der Bretagne

Urlaub am Ärmelkanal

Die raue Schönheit der Bretagne erleben Sie am besten in einem Ferienhaus direkt an der Küste des Ärmelkanals. Zwischen Le Val-Saint-Père im Osten und der Ile-de-Batz im Westen befinden sich zahlreiche gemütliche Ferienorte wie Cancale, Saint-Cast-le-Guildo oder Saint-Quay-Portrieux, die dank ihrer pittoresken Altstädte wie aus der Zeit gefallen wirken und ideal für Ruhesuchende und Naturliebhaber sind. Alternativ wohnen Sie in einer Ferienwohnung in einer der grossen Küstenstädte, wo Sie neben einem reichhaltigen Kulturprogramm auch eine grosse Anzahl typisch bretonischer Restaurants erwartet. Besonders empfehlenswert sind Saint-Brieuc, Lannion und die ehemalige Korsarenstadt Saint-Malo.

Ein Ferienhaus am Atlantik

Landschaftlich nicht minder eindrucksvoll gestaltet sich die bretonische Atlantikküste von Porspoder im Nordwesten bis hinunter nach Saint-Nazaire im Südosten. Auch hier verspricht eine Ferienwohnung in einer Küstenstadt wie Lorient, Quimper oder Brest neben einer zentralen Lage eine Mischung aus Kunst. Kultur und Kulinarik. Wer es gerne etwas ruhiger hat, kann jedoch auch eines der grosszügigen Ferienhäuser im Hinterland anmieten. Diese sind oftmals noch im traditionellen Bruchsteinstil errichtet worden und versprühen damit einen rustikalen Charme. Besonders schön wohnen Sie dabei in einem Ferienhaus inmitten des Parc naturel régional de Armorique mit seinen malerischen Seen, Kapellen und Herrenhäusern.

Traditionelle Hausfassade in der Bretagne
Traditionelle Hausfassade in der Bretagne

Ferien in der Bretagne

Reisende und Aktivitäten

Geschichte hautnah erleben

Bei ihrem Urlaub in der Bretagne atmen Sie Geschichte, denn die Region war bereits in der Jungsteinzeit ein bedeutendes Siedlungsgebiet. Dementsprechend gross ist die Anzahl der archäologischen Stätten, die Sie dort noch heute auf eigene Faust erkunden können. Dazu zählen etwa die unzähligen Menhire und Megalithanlagen aus der Bronzezeit, die dem weltberühmten Stonehenge sehr ähnlich sind. Hinzu kommen Sehenswürdigkeiten wie das kleine Örtchen Plougrescant, das Cap Fréhel mit seinen Leuchttürmen, der mittelalterliche Stadtkern von Saint-Malo sowie das Fort la Latte, das bereits die Kulisse für bekannte Kinofilme war.

Aktivurlaub in der Bretagne

Die Bretagne ist wie gemacht für das Wandern, denn alleine die 2.730 Kilometer lange Küstenlinie verfügt über unzählige atemberaubende Aussichtspunkte, die Sie über das gut ausgebaute Wegenetz, wie beispielsweise über den Fernwanderweg E5 erreichen. Auch im Landesinneren finden sich diverse Rundwanderwege, die Sie durch die Naturreservate führen. Alternativ packen Sie Ihre Wanderstiefel in den Rucksack und brechen zu einer Wattwanderung entlang der Küste oder zu einer der zahlreichen vorgelagerten Inseln auf. Wer nicht laufen oder in möglichst kurzer Zeit noch mehr sehen möchte, kann den Grossteil der Wanderwege auch mit dem Mountainbike befahren. Wasserratten hingegen stürzen sich beim Surfen, Kiten, Tauchen, Segeln oder Kajakfahren in die Fluten von Ärmelkanal und Atlantik.

Die ehemalige Bezeichnung für die Region lautet "Arvorig" und bedeutet "Land am Meer".

Wissenswertes

Beste Reisezeit

Dank des Golfstroms herrscht in der Bretagne ein ganzjährig mildes Klima, das die Sommer nicht zu heiss und die Winter nicht zu kalt werden lässt. Die beste Reisezeit beginnt im Mai, wenn die Anzahl der Regentage von maximal 18 pro Monat auf 11 absinkt. Hinzu kommen bis zu 7 Sonnenstunden sowie durchschnittliche Höchsttemperaturen von bis zu 15 Grad Celsius. Über die Sommermonate Juni bis September hinweg zieht sich die Reisesaison bis weit hinein in den Oktober. Speziell dann kommen Naturliebhaber in der Bretagne voll auf ihre Kosten. Badeurlauber sollten Ihr Ferienhaus allerdings für den Juli oder August buchen, wenn der Atlantik eine erfrischende Badetemperatur erreicht.

Regelmässige Veranstaltungen

Das breit gefächerte Veranstaltungsprogramm in der Bretagne beginnt bereits im April mit dem Panorama-Festival in Mordaix und dem Fest der Jakobsmuschel. Weiter geht es im Mai mit dem Fest der Bretagne und dem Mont-Saint-Michel-Marathon. Im Sommer folgen das Artrock-Festival, das Hellfest Open Air, bei dem sich die Grössen des Heavy Metal die Ehre geben, das Festival der bretonischen Musik sowie das Mittelalterfest Fête de Remparts. Abgerundet wird der Veranstaltungskalender durch das Festival des britischen Films in Dinard im September, die legendäre Segelregatte Route du Rhum sowie das Yaouank Festival im November.

Top 5 Reisetipps

Ruhige Kleinstadtgasse in der Bretagne
Ruhige Kleinstadtgasse in der Bretagne
Ein Abstecher zum Le Mont-Saint-Michel

Wenn es so etwas wie ein absolutes Must-See in der Bretagne gibt, dann ist es die nur wenige hundert Meter vor der Küste gelegene Ärmelkanalinsel Mont-Saint-Michel. Die über einen Damm mit dem Festland verbundene Insel ist durch eine 157 Meter hohe Abtei bebaut und nicht zuletzt deshalb bereits aus der Entfernung sehr eindrucksvoll. Nicht umsonst gehört das zwischen dem 11. und 16. Jahrhundert errichtete Inselkloster zu den berühmtesten Sehenswürdigkeiten Frankreichs.

Grand Aquarium Saint-Malo

Auf über 4.000 Quadratmetern Fläche präsentiert Ihnen das Aquarium in Saint-Malo in insgesamt 46 grossen Bassins 600 verschiedene Tierarten aus heimischen und tropischen Gewässern. Ein besonderes Highlight für kleine Besucher ist neben dem 360-Grad-Haifischbecken auch das Meerwasserbecken, das zum Berühren ausgewählter Meeresbewohner einlädt.

Lokale Spezialitäten

Die Küche der Bretagne steht ganz im Zeichen der Meeresfrüchte. Frische Muscheln, Krebse, Austern und gegrillten Fisch geniessen Sie dabei am besten in einem der kleinen urigen Restaurants, die Sie in den Altstädten und in den Häfen finden. Berühmt ist die Bretagne aber auch für ihre herzhaften Pfannkuchen.

Atemberaubende Ausblicke am Pointe du Raz

Eine Wanderung zum felsigen Kap Pointe du Raz westlich von Plogoff gehört zu jedem Urlaub in der Bretagne dazu wie frischer Fisch. Lassen Sie sich in den Bann der steil abfallenden Klippe ziehen und geniessen Sie die frische Seeluft an dieser wildromantischen Landmarke.

Zu Gast beim Fêtes maritimes de Brest

Das internationale Festival des Meeres und der Matrosen ist eines der kulturellen Highlights in der Bretagne, für die das Region weltweit bekannt ist. Seien Sie dabei, wenn Hunderttausende nach Brest strömen, um die unzähligen historischen Grosssegler aus aller Welt zu beobachten.

FAQs: Ferienhäuser & Ferienwohnungen in der Bretagne

Wie viel betrugen die Preise für Ferienhäuser und -wohnungen in der Bretagne durchschnittlich im von Covid-19 gekennzeichneten Jahr 2020?

Mit einem Durchschnittspreis von CHF 129.04 für eine Nacht, liegt die Bretagne am unteren Ende der Preisspanne für Ferienunterkünfte in Frankreich.

Was sind die besten Monate, um preiswerte Ferienwohnungen und -häuser hier zu finden?

Um bei Ihrem Besuch in der Bretagne so viel wie möglich zu sparen, fahren Sie im Januar (CHF 112.02 durchschnittlich pro Nacht), März (CHF 113.96) oder Februar (CHF 116.57), um die besten Angebote für das ganze Jahr zu finden.

In welchen Monaten bezahlt man am meisten für Unterkünfte in der Bretagne?

Wenn es darum geht, eine Ferienwohnung für Ihren Urlaub in der Bretagne zu mieten, sind die teuersten Monate, absteigend sortiert, Juli, August und Juni mit Preisen je Übernachtung von CHF 158.54, CHF 152.22 und CHF 134.34.

Eignet sich die Bretagne als Reiseziel für Kurzentschlossene?

Wenn Sie sich für diese Region entscheiden, empfehlen wir, Ihren Aufenthalt so früh wie möglich zu planen, da die Unterkünfte mit einer Belegung von 59% im Jahresdurchschnitt sich hoher Beliebtheit erfreuen.

Welche Monate bieten an diesem Reiseziel die höchste Verfügbarkeit?

Basierend auf Holidus Daten sind Mai, März und April die Monate mit der höchsten Anzahl an verfügbaren Ferienwohnungen und -häusern.

Welche Monate haben eine niedrige Verfügbarkeit für Objekte in der Bretagne?

Der Monat mit der höchsten durchschnittlichen Belegung ist August (nur 11.8 % der Objekte waren 2020 verfügbar). Es folgen Juli (15.5 %) und Oktober (40.8 %).

Wie viele Ferienwohnungen und Ferienhäuser hat Holidu in der Bretagne im Angebot?

In der Bretagne haben wir, dank unserer 45 lokalen und internationalen Partner, mit ca. 21000 Ferienunterkünften eine große Auswahl an Optionen für jeden Geschmack. Also egal welche Art von Unterkunft Sie suchen – hier werden Sie bestimmt fündig!

Holidays im Ferienhaus? Holidu durchsucht hunderte Webseiten und findet das perfekte Ferienhaus zum günstigsten Preis.

Booking.com Ferienhäuser & Ferienwohnungen in der BretagneBooking.com Ferienhäuser & Ferienwohnungen in der Bretagne
Airbnb Ferienhäuser & Ferienwohnungen in der BretagneAirbnb Ferienhäuser & Ferienwohnungen in der Bretagne
Vrbo Ferienhäuser & Ferienwohnungen in der BretagneVrbo Ferienhäuser & Ferienwohnungen in der Bretagne
Bookiply Ferienhäuser & Ferienwohnungen in der BretagneBookiply Ferienhäuser & Ferienwohnungen in der Bretagne
FeWo-direkt Ferienhäuser & Ferienwohnungen in der BretagneFeWo-direkt Ferienhäuser & Ferienwohnungen in der Bretagne
Abritel Ferienhäuser & Ferienwohnungen in der BretagneAbritel Ferienhäuser & Ferienwohnungen in der Bretagne
HRS Ferienhäuser & Ferienwohnungen in der BretagneHRS Ferienhäuser & Ferienwohnungen in der Bretagne
500+ mehr