Finde Ferienhäuser & Ferienwohnungen in Ligurien

Highlights in Ligurien

  • Schönste Sandstrände Italiens
  • Wale beobachten
  • Altstadt von Genua
  • Grotten von Toirano
  • Ligurische Gerichte

Die besten Ferienhäuser & Ferienwohnungen in Ligurien

Die Gäste sind sich einig: Diese Aufenthalte werden in Bezug auf Lage, Sauberkeit und mehr hoch bewertet.
mehr...
Grimaldi, Imperia Provinz
Ferienwohnung • 45 m² • 2 Schlafzimmer
4,4
(23 Bewertungen)
2-Zimmer-Wohnung 45 m2 im 2. Stock. Zweckmässig eingerichtet: 1 kleines Zimmer mit 1 Bett. 1 Doppelzimmer. Wohnküche (4 Kochplatten, Backofen, Mikrowelle, Tiefkühler, elektrische Kaffeemaschine) mit 1 Diwanbett (140 cm). Dusche/Bidet/WC. G-Heizung (extra). Heizung nur verfügbar von 01.11. bis 31.03. Grosse Terrasse 30 m2. Terrassenmöbel. Schöne Panoramasicht auf das Meer und die Berge. Zur Verfügung: Fliegengitter. Internet (Wireless LAN, gratis). 2 Haustiere/Hunde erlaubt. Die Türe des Badezimmers ist 1.65 m hoch, das Badezimmer selbst zwischen 1.5 und 2 m. CITRA:008065-LT-0071
ab 56 CHF / Nacht
mehr...
Imperia, Imperia Provinz
Ferienwohnung • 30 m² • 1 Schlafzimmer
4,7
(2 Bewertungen)
1-Zimmer-Studio 30 m2. Zweckmässig eingerichtet: Wohn-/Esszimmer mit 1 Diwanbett, 1 Ausziehbett, 2 Schlafmöglichkeiten und Sat-TV. Kochnische (2 Kochplatten, Mikrowelle). Bad oder Dusche/WC. Klimaanlage, Warmluftheizung. Kleiner Garten. Balkonmöbel. Zur Verfügung: Internet (Wireless LAN, gratis). Bitte beachten: Kühlschrank ohne Gefrierfach. 1 Haustier/Hund erlaubt. CITR:008031-RT-0002
ab 47 CHF / Nacht
mehr...
Finale Ligure, Savona Provinz
Ferienwohnung • 50 m² • 2 Schlafzimmer
4,3
(12 Bewertungen)
Finale Ligure ist ein attraktiver Badeort mit typisch italienischem Charakter. Das Zentrum mit seiner schönen Einkaufspromenade liegt in der Nähe des Apartments Felice, das sich im dritten Stockwerk eines Apartmentkomplexes befindet.Die Wohnung hat einen Balkon mit Gartenstühlen und ist gemütlich eingerichtet. Das Meer und der hervorragende Strand sind 300 Meter von der Wohnung entfernt.Bezüglich COVID-19: Gäste dieses Ferienhauses werden nur akzeptiert, wenn sie die COVID-Beschränkungen und -Anforderungen der lokalen Regierung einhalten können. Bitte überprüfen Sie die Beschränkungen kurz ...
ab 54 CHF / Nacht

Andere Unterkunftsarten in Ligurien

Preise und Verfügbarkeiten

Ferienhauspreise Ligurien

138 CHFfür 3 Dez - 10 Dez
169 CHF jahresdurchschnitt
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Durchschnittspreis pro Woche

Verfügbarkeit von Ferienhäusern Ligurien

52%für 3 Dez - 10 Dez
57% jahresdurchschnitt
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Verfügbare Unterkünfte in %

Ferienwohnungen in Ligurien

Ferien an der blühenden Riviera

Ligurien als Urlaubsregion besticht durch die schönsten Strände Italiens, die verträumten Küstenorte und die atemberaubende Bergwelt im Hintergrund. Deshalb haben Sie hier die Qual der Wahl zischen Ferienwohnungen direkt am Strand, Apartments inmitten eines historischen Stadtkerns oder Ferienhäusern, die etwas höher und unweit der Wanderwege gelegen sind.

Von kleinen und großen Unterkünften

Nutzen Sie das vielfältige Angebot an Ferienunterkünften für den perfekten Urlaub in Ligurien. Denn neben gemütlichen Ferienwohnungen und Apartments direkt an der Küste können Sie sich auch ein Ferienhaus mit Garten oder gleich eine ganze Finca mit parkähnlicher Landschaft mieten. In Ligurien ist es außerdem üblich, dass die Apartment-Anlagen über einen Pförtner verfügen, der für Serviceleistungen und Fragen zu Ihrer Verfügung steht.

Das Urlaubsdomizil mit der Extraausstattung

Die meisten Ferienwohnung besitzen eine Terrasse in Richtung Meeresküste, von wo aus Sie bereits am frühen Morgen die frische Seeluft in tiefen Zügen einatmen können. Darüber hinaus sind die Ferienhäuser mit Garten und manchmal auch mit einem eigenen Pool ausgestattet. Manche Vermieter bieten zudem einen Shuttle-Service und einen Fahrradverleih an.

Urlaub in Ligurien

Lage und Orientierung

Das Paradies in Oberitalien

Ligurien ist ein Gebiet, das sich direkt am Mittelmeer, im Westen von Oberitalien befindet. Zu dieser Region zählen die Provinzen Savona, Imperia, La Spezia und Genua. Im Westen grenzt die italienische Urlaubsregion direkt an Frankreich an und im Norden beginnt die Region Piemont. Die Hauptstadt von Ligurien ist Genua.

Die zwei Teile der Riviera

Die italienische Riviera Liguriens besteht aus der Riviera die Ponente, die von Frankreich bis nach Genua reicht sowie aus der Riviera di Levante. Das Hinterland mit den Alpen wird Ligurischer Apennin genannt. Neben Genua sind La Spezia, Alassio, Rapallo und Savona bekannte Städte an der Ligurischen Riviera.

Mit dem Schiff nach Ligurien reisen

Die Urlaubsregion kann per Flugzeug über den Flughafen in Genua sowie per Bahn gut erreicht werden. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, Ligurien mit dem Schiff ab Korsika, Sardinien oder Sizilien anzusteuern. Es gibt sogar Fährverbindungen bis nach Marokko und Tunesien in Nordafrika sowie Barcelona in Spanien.

Reisende und Aktivitäten

Die Strände für den perfekten Badeurlaub

Die Strände von Ligurien gelten als die schönsten von ganz Italien. Feinster weißer Sand, geheimnisvolle Buchten und kristallklares Wasser erwarten Sie hier. Der beliebteste Strand von Ligurien ist die Baia die Saraceni in Varigotti, wo es smaragdgrünes Meer und die Klippe von Capo Noli gibt. Im Dorf Sestri Levante finden Sie an der langen Landzunge zwei einmalige Strände, die von bunten Fischerbooten geziert werden.

Radfahren und Wandern entlang der Küste

Bei der Pista Ciclabile handelt es sich um den schönsten Radfahrweg am Mittelmeer. Die Route verläuft zwischen San Lorenzo al Mare und Ospetaletti entlang einer ehemaligen Bahntrasse und ist rund 20 Kilometer lang. Zum Wandern lädt der Nationalpark der Cinque Terre ein, der nicht nur ein herrliches Landschaftsgebiet, sondern auch einige Stopps in entzückenden Küstenstädten für Sie bereit hält.

Eine Urlaubsregion für Bootsfahrer und Walbeobachter

Im Küstengebiet von Ligurien haben Sie überall die Möglichkeit, ein Boot auszuleihen und entlang der Küste die wunderbare Aussicht zu genießen. Darüber hinaus sollten Sie unbedingt eine Whale-Watching-Tour unternehmen, die einzigartig für das Mittelmeer ist. Denn entlang der Küste leben viele Walarten, sodass Sie mit einer 90-prozentigen Wahrscheinlichkeit mit spektakulären Urlaubsfotos und nicht zu vergessende Erinnerungen nachhause fahren werden. Die Schiffsausflüge starten von Imperia, Andora und Finale Ligure und dauern fünf Stunden lang.

Zu den bekanntesten Liguriern zählt sicherlich der berühmte Seefahrer Christoph Kolumbus, der um 1451 in Genua geboren wurde.

Top 5 Reisetipps

1. Besichtigen Sie die Altstadt von Genua

Genua besitzt ein sehenswertes historisches Zentrum mit zahlreichen engen kopfsteingepflasterten Gassen, herrlichen Plätzen und schönen Bauwerken im Stil des Barocks und der Renaissance. Die Kathedrale San Lorenzo stammt aus dem 14. Jahrhundert und präsentiert unterschiedliche Baustile sowie wertvolle Gemälde und Skulpturen im Inneren. Besuchen Sie auch die Museen Palazzo Rosse und Palazzo Bianco, wo kostbare Möbel und Kunstwerke ausgestellt werden.

2. Einen Einblick in die Welt der Meeresbewohner erhalten

Das Aquarium von Genua, welches das zweitgrößte Aquarium von Europa ist, bietet eine gute Mischung aus Wissensvermittlung und Unterhaltung. Darin werden rund 15.000 Tiere in 70 Ausstellungsbecken beherbergt, wie unterschiedlichste Fischarten und Meeressäugetiere, aber auch Reptilien, Vögel und Amphibien. Ein Highlight stellen das Korallenriff im Haifischbecken dar. Zudem können Sie Delphine, Robben, Seekühe, Quallen und Pinguine besichtigen.

3. Zur größten touristischen Attraktion des Landes

Bei den Grotten von Toirano handelt es sich um über 50 Höhlen, die jährlich von rund 150.000 Besuchern besichtigt werden. Sie befinden sich kurz hinter Toirano, im Vorgebirge eines Kalkmassivs. Sehenswert ist auch die Grotte Della Básura, die früher Heimat von Höhlenbären war. Zu sehen sind hier heute noch die Kratzspuren, Tatzenabdrücke und Knochenreste der einstigen Bewohner.

4. Der Englische Garten in Italien

Die Hanbury Gärten wurden vom Londoner Thomas Hanbury begründet. Sie Gartenanlage liegt auf dem Vorgebirge Mortlola unweit des Weilers Latte di Ventimiglia und offeriert aufgrund der exponierten Lage eine Reihe herrlicher Aussichtspunkte. Die Pflanzenvielfalt umfasst rund sechstausend verschiedene Arten, einerseits aus mediterranen Regionen, wie Olivenbäume, Rosmarin und Ginster, andererseits aus exotischen Gebieten, wie Kakteen und Yuccapalmen. Interessant ist auch zu wissen, dass durch die Gärten die antike Römerstraße führt.

5. Gut dinieren und das Leben genießen

Die ligurische Küche gehört zu den köstlichsten von ganz Italien. Berühmt sind die genuesischen Pestos, die mit Spaghetti al dente verspeist werden. Natürlich gibt es an der ligurischen Küste auch vielfältige Fischgerichte. Außerdem sind Pilzpasteten, mit Käse gefüllte Muscheln sowie Reiskuchen ein Gedicht. Probieren Sie auch unbedingt einen guten Tropfen Wein zu ihrem Gericht, wie den trockenen Weißwein Sciacchetrà oder einen roten Rossese di Dolceacqua.

FAQs: Ferienhäuser & Ferienwohnungen in Ligurien

Wie hoch ist der Durchschnittspreis für Ferienwohnungen in Ligurien?

Mit einem durchschnittlichen Preis von CHF 137.76 pro Nacht, liegt Ligurien am unteren Ende der Preisspanne für Ferienunterkünfte in Italien.

Wann sind Ferienwohnungen und -häuser hier günstig zu mieten?

Für alle, die etwas kostengünstiger verreisen möchten, sind die preiswertesten Monate für einen Besuch in Ligurien im Januar (CHF 117.79), März (CHF 121.81) und Februar (CHF 122.23).

Wann sind Unterkünfte in Ligurien am kostspieligsten?

Aus den Daten des letzten Jahres wird deutlich, dass die Preise je Übernachtung im August (CHF 167.72), Juli (CHF160.98) und April (CHF 140.74) die höchsten Durchschnitte aufweisen.

Eignet sich Ligurien als Reiseziel für Kurzentschlossene?

Wer dieses Reiseziel bereisen möchte, muss nicht ewig im Voraus buchen. Nachdem durchschnittlich nur 44% der Objekte belegt sind, können Sie sich ohne Eile Ihre perfekte Ferienunterkunft aussuchen.

Zu welchem Zeitpunkt des Jahres gibt es hier die meisten unbelegten Ferienwohnungen und -häuser?

Die Monate mit der höchsten Verfügbarkeit im Jahresdurchschnitt sind Mai (72.2 %), April (72 %) und Juni (62 %) entsprechend der im Jahr zuvor beobachteten Daten.

Wann sind die meisten Objekte in Ligurien ausgebucht?

Betrachtet man die Daten von 2020 sind die Monate, in denen es am problematischsten ist, eine Unterkunft in Ligurien zu finden, August (mit einer Verfügbarkeit von 26.8 %), Juli (42.25 %) und September (54.75 %).

Wie viele Ferienunterkünfte werden von Holidu in Ligurien angeboten?

Wir sammeln Angebote von 53 verschiedenen Partnern für Ligurien, von denen wir Ihnen rund 13000 Objekte bieten können. Also egal welche Art von Unterkunft Sie suchen – hier finden Sie bestimmt etwas!

Holidays im Ferienhaus? Holidu durchsucht hunderte Webseiten und findet das perfekte Ferienhaus zum günstigsten Preis.

Booking.com Ferienhäuser & Ferienwohnungen in LigurienBooking.com Ferienhäuser & Ferienwohnungen in Ligurien
Airbnb Ferienhäuser & Ferienwohnungen in LigurienAirbnb Ferienhäuser & Ferienwohnungen in Ligurien
Vrbo Ferienhäuser & Ferienwohnungen in LigurienVrbo Ferienhäuser & Ferienwohnungen in Ligurien
Bookiply Ferienhäuser & Ferienwohnungen in LigurienBookiply Ferienhäuser & Ferienwohnungen in Ligurien
FeWo-direkt Ferienhäuser & Ferienwohnungen in LigurienFeWo-direkt Ferienhäuser & Ferienwohnungen in Ligurien
Abritel Ferienhäuser & Ferienwohnungen in LigurienAbritel Ferienhäuser & Ferienwohnungen in Ligurien
HRS Ferienhäuser & Ferienwohnungen in LigurienHRS Ferienhäuser & Ferienwohnungen in Ligurien
500+ mehr
  1. Ferienhäuser und Ferienwohnungen
  2. Italien
  3. Norditalien
  4. Ligurien