Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Manerba del Garda

Vergleiche 296 Unterkünfte in Manerba del Garda und buche zum besten Preis

Millionen Ferienhäuser auf einen Blick
+
Mehr als 300 Webseiten im Preisvergleich
=
Dein perfektes Ferienhaus zum besten Preis

Beliebteste Unterkünfte in Manerba del Garda

Apartmenthotel für 4 Personen in Manerba del Garda, mit Garten und Pool, mit Haustier
4,3
28 Bewertungen
Manerba del Garda, Brescia Provinz
ab
81 CHFpro Nacht
Ferienhaus für 2 Personen in Manerba del Garda, mit Garten und Pool, mit Haustier
4,0
74 Bewertungen
Manerba del Garda, Brescia Provinz
ab
49 CHFpro Nacht
Ferienpark für 2 Personen in Manerba del Garda, mit Terrasse und Seeblick
4,4
72 Bewertungen
Manerba del Garda, Brescia Provinz
ab
55 CHFpro Nacht
Großes Ferienhaus für 6 Personen in Manerba del Garda, mit Pool
6 Pers., 1,6km zum Strand, 3 Schlafzimmer
Manerba del Garda, Brescia Provinz
ab
310 CHFpro Nacht
Großes Ferienhaus für 6 Personen in Manerba del Garda, mit Pool
3,8
1 Bewertung
Manerba del Garda, Brescia Provinz
ab
228 CHFpro Nacht
Villa für 7 Personen in Manerba del Garda, mit Garten und Sauna sowie Pool und Seeblick, mit Haustier
4,7
21 Bewertungen
Manerba del Garda, Brescia Provinz
ab
202 CHFpro Nacht
Apartment für 4 Personen in Manerba del Garda, mit Terrasse und Pool
3,6
102 Bewertungen
Manerba del Garda, Brescia Provinz
ab
64 CHFpro Nacht
Apartment für 4 Personen in Manerba del Garda, mit Terrasse und Pool, mit Haustier
Manerba del Garda, Brescia Provinz
ab
82 CHFpro Nacht
Apartment für 8 Personen in Manerba del Garda, mit Pool
8 Pers., 550m zum Strand, 3 Schlafzimmer
3,5
6 Bewertungen
Lido di Manerba, Manerba del Garda
ab
153 CHFpro Nacht
Ferienpark für 4 Personen in Manerba del Garda, mit Terrasse, kinderfreundlich
Manerba del Garda, Brescia Provinz
ab
40 CHFpro Nacht
Ferienpark für 4 Personen in Manerba del Garda, mit Garten und Whirlpool
4 Pers., 350m zum Strand, 2 Schlafzimmer
4,2
13 Bewertungen
Manerba del Garda, Brescia Provinz
ab
43 CHFpro Nacht
Villa für 6 Personen in Manerba del Garda, mit Garten und Pool sowie Seeblick
6 Pers., 1,3km zum Strand, 3 Schlafzimmer
4,0
1 Bewertung
Manerba del Garda, Brescia Provinz
ab
137 CHFpro Nacht
Ferienpark für 2 Personen in Manerba del Garda, mit Balkon und Kinderpool sowie Seeblick, mit Haustier
3,8
9 Bewertungen
Manerba del Garda, Brescia Provinz
ab
60 CHFpro Nacht
Apartment für 4 Personen in Manerba del Garda, mit Garten
4 Pers., 2,1km zum Strand, 1 Schlafzimmer
4,7
20 Bewertungen
Manerba del Garda, Brescia Provinz
ab
63 CHFpro Nacht
Ferienwohnung für 4 Personen in Manerba del Garda, mit Terrasse
Manerba del Garda, Brescia Provinz
ab
80 CHFpro Nacht
Villa für 8 Personen in Manerba del Garda, mit Garten und Pool
8 Pers., 800m zum Strand, 3 Schlafzimmer
Manerba del Garda, Brescia Provinz
ab
228 CHFpro Nacht
Apartment für 4 Personen in Manerba del Garda, mit Balkon/Terrasse und Pool
4 Pers., 300m zum Strand, 1 Schlafzimmer
4,0
2 Bewertungen
Lido di Manerba, Manerba del Garda
ab
114 CHFpro Nacht
Ferienhaus für 6 Personen in Manerba del Garda, mit Terrasse, mit Haustier
Manerba del Garda, Brescia Provinz
ab
84 CHFpro Nacht
Alle anzeigen

Meistgesuchte Ausstattung in Manerba del Garda

Pool 171
Internet 177
Haustier erlaubt 123
Balkon/Terrasse 176
TV 206
Klimaanlage 169
Parkmöglichkeit 200
Waschmaschine 153
Heizung 170

Ferienwohnungen in Manerba del Garda

Ruhe und Entspannung mit Seeblick

Die familienfreundliche Urlaubsgemeinde Manerba del Garda verdankt ihre große Anzahl an Ferienunterkünften ihrer exponierten Lage am Südwestufer des Gardasees. Dementsprechend werden Sie auf der Suche nach einer modernen Ferienwohnung bzw. einem geräumigen Ferienhaus sowohl in der Altstadt mit ihren schmalen Gässchen sowie unmittelbar am Seeufer fündig. Sehr empfehlenswert sind dabei die villenartigen Ferienhäuser an der Via Sessele respektive der Via Cavalle. Insbesondere von letzteren Feriendomizilen aus genießen Sie nicht nur die einmalige Ruhe, sondern auch den Ausblick auf die idyllische Isola di San Biagio.

Urlaub in Manerba del Garda

Reisende und Aktivitäten

Aktiv am Gardasee

Wenn es am Gardasee an etwas ganz sicher nicht mangelt, dann an gutem Essen, Sonne und möglichen Aktivitäten für einen erfüllten Aktivurlaub. Vor allem Wasserratten kommen beim Tauchen, Windsurfen, Kiten, Kajakfahren und Stand-up-Paddling voll auf ihre Kosten. Alternativ mieten Sie sich ein Motor- oder Segelboot und verbringen einen entspannenden Tag auf dem Wasser. Wer hingegen lieber trocken bleiben möchte, der bricht mit dem Mountainbike in das Umland auf, bezwingt im Rennradsattel knackige Anstiege, erklimmt sagenhafte Gipfel per pedes oder arbeitet auf dem nahen Golfplatz an seinem Handicap.

Wissenswertes

Beste Reisezeit

Da der Gardasee zwischen Mitte Juni und Anfang September eine angenehme Badetemperatur von etwas über 20 Grad Celsius erreicht, fällt die beliebteste Reisezeit für Badeurlauber natürlich auch in den Sommer. Aktivurlauber, die ihr Ferienhaus in Manerba zum Radfahren, Wandern oder Klettern buchen möchten, können aber auch bedenkenlos zwischen April und Juni sowie September und Oktober anreisen. Wärme und Sonne sind auch zu dieser Zeit fast garantiert.

Die Haupteinnahmequelle von Manerba del Garda ist der Tourismus.

Top Reisetipps

1. Zur Rocca di Manerba wandern

Die Burgruine Rocca di Manerba auf dem gleichnamigen Felsen ist ein empfehlenswertes Wanderziel für alle, die Ihre Liebe zu Natur, Geschichte und atemberaubenden Ausblicken miteinander kombinieren möchten.

2. Mit dem Boot zur Isola San Biagio

Gerade im Sommer lohnt es sich, der als Musikinsel bekannte Isola San Biagio einen Besuch abzustatten, dann nämlich finden dort vor einer idyllischen Kulisse zahlreiche Jazz- und Klassikkonzerte statt. Und selbst wenn einmal kein Konzert stattfindet, lässt es sich auf den bewirteten Liegewiesen ausgezeichnet entspannen.

3. An einer archäologischen Tour teilnehmen

Geschichtsinteressierte, die des Englischen mächtig sind, sollten unbedingt an einer Führung durch das Archäologische Museum teilnehmen. Lassen Sie sich von einem hauptberuflichen Archäologen in die Geheimnisse versunkener Kulturen einweihen, deren Überreste noch überall um den See herum zu finden sind.